Mein Lebensweg

  • ELKA – Erfolgreich lernen, Konzepte im Alter
    Leitung und Inhaber der Sprachenschule von ELKA Nordost Region Hannover
  • APC-Hannover
    Seniorberater, Trainer und Coach
  • Kompetenzgebiete:
    Kommunikation: Social-Marketing & Public Relations
    Schulentwicklungsprozesse, innovative Verwaltungsprozesse
    Analyse und Begleitung von Geschäftsprozessen und Veränderungsmanagement
  • Branchen:
    Schule, Verwaltung, Mittelstand, Verbände
  • Schulprojekte
    „Eigenverantwortliche Schule“ Steuergruppenqualifizierung für Grundschulen und Gymnasien
    Seminare: Projektmanagement, Teamentwicklung und Qualitätsmanagement
  • „Regionales Kompetenzzentrum (ProReKo)“ Umsetzung des vom Land Niedersachsen initiierten Modells an Berufsbildenden Schulen
  • Organisationsentwicklung, Führung und Kommunikation an Berufsbildender Schule
  • Verwaltungsprojekte
    Seminare zum Thema Arbeitsorganisation, Zeit- und Selbstmanagement
    Öffentlicher Nahverkehr: Entwicklung neuer Ablaufstrukturen
  • Mittelstand und Verbände
    Leitbildentwicklungen, Zielgruppendefinition, Öffentlichkeitsarbeit,
    Verbesserung der Führungskräfte- und Mitarbeiterkommunikation
  • Seminar und Training
    Führungskräfte: Moderationstraining, Ziel-, Zeit- und Selbstmanagement
  • Change-Management und Kommunikation, Analysen und Projekte

Mitgliedschaften und Veröffentlichungen

  • Positionspapier Kunden- und Serviceorientierte Verwaltungsmodernisierung – Anregungen für Strategen, IT Service Management Forum Deutschland e.V.
  • Buch „Effiziente Meetings moderieren“ bei Bookboon.com
  • Vorstand in der Deutschen Public Relations Gesellschaft Niedersachsen/Bremen
  • Buch COMbook: Kommunikationshandbuch für kirchliche Öffentlichkeitsarbeit Hannover LVH
  • Veröffentlichungen in Rundfunk und Presse sowie für PR-Kampagnen und Wahlen
  • Vorsitzender des Arbeitskreises Japan in der LK Braunschweig
  • Senator im Senat der Fachhochschule Hannover

Organisationen

  • Gründung von ELKA Nordost Region Hannover
    Lizenznehmer und Inhaber der Sprachenschule für Junggebliebene ab 50 Jahren
  • Fachhochschule Hannover, FB III
    Information und Kommunikation
    Lehrbeauftragter für PR-Konzeption, Marketingkommunikation, Presse und Medien bis 2011
  • Gründung von APC-Hannover
    Austritt ? oder ist Ausgründung gemeint? aus der Rhön Forum GmbH
    Trainings für größeren Mittelständler aus der Baustoff- und Baumarktbranche: Führung und Marketing.
  • Rhön Forum GmbHUnternehmensberatung in Fulda
    freiberuflicher Trainer und Berater, dann Gesellschafter der GmbH
  • -luth. Landeskirche Hannovers in Hannover
    Referent für Öffentlichkeitsarbeit und stellvertretender Pressesprecher, Projektleiter von Kampagnen, Redaktionsleitung, Leitung der Konferenz für Öffentlichkeitsarbeit
  • -luth. Landeskirche in Braunschweig
    Referent für Jugendbildungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Aufbau und Entwicklung der Öffentlichkeitsarbeit, Vortragsarbeit, Autorenarbeit, Leitung von Arbeitskreisen und Vertreter der kirchlichen Bildungsarbeit im Landesjugendhilfeausschuss.

Studium

  • FernUni Hagen, Studium der Wirtschaftswissenschaften
    Schwerpunkt Marketing und Organisation
  • Akademie Remscheid
    Fortbildung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Deutsches Institut für Fernstudien an der Universität Tübingen
    Medien und Kommunikation
  • Berufsjahr Familienbildungsstätte Salzgitter-Lebenstedt
  • Fachhochschule Hannover,
    Dipl. Religionspädagoge

Schulbildung/Ausbildung

  • Fachabitur
    Fachoberschule an der Berufsbildende Schulen Goslar
  • Zivildienst Schule und Pflege, Annastift e.V. Hannover
  • Ziseleur Ausbildung mit Abschluss bei Dr. Genthe & Co KG, Goslar
  • Berufsfachschule Bad Harzburg, Fachschulabschluss in Metalltechnik
  • Grund-, Haupt- und Realschule Goslar