Was ich anstoßen, verbessern möchte…

Es ist eine enorme Herausforderung, Burgdorf wieder auf den richtigen Kurs zu bringen. Mir ist klar, dass ich als Bürgermeister wenig finanziellen Spielraum haben werde, weitere Projekte mit dem Rat und der Verwaltung umzusetzen. Die Mehrheitsgruppe hat viele in meinen Augen falsche Entscheidungen getroffen. Nun sind die Planungen und Entscheidungen wichtig, die unsere Stadt für morgen weiter lebenswert und liebenswert erhalten.

Beispiele:

  • Die Entlastung der Marktstraße vom Berufsverkehr durch eine Südumfahrung oder unsere Plätze in der Stadt zu kommunikativen Zonen entwickeln.
  • Den Wirtschaftsstandort durch neue Gewerbegebietskonzepte verbessern, die einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Kommunen besitzen.
  • Mehr Umweltschutz, sowie Nachnutzungskonzepte für innerstädtische Liegenschaften.
  • Die Weiterentwicklung von Sicherheitskonzepten durch Schaffung einer städtischen Satzung. Damit Ordnungsamt und Feuerwehr alle Grundlagen für ein professionelles Handeln bekommen.

Burgdorf braucht eine kompetente, moderne und attraktive Verwaltung und engagierte Ehrenamtliche im Rat und in den Organisationen in unserer Stadt.

Burgdorf braucht den Wechsel und deshalb bitte ich Sie um Ihre Stimme